Gesundheit und Pflege der Hunde

Gesundheit & Pflege (*) von Hunden ist ein wichtiges Thema. Mit der richtigen Pflege verlängern Sie die Lebenszeit Ihres Hundes. Kümmern Sie bereits im Welpenalter auf die richtige Pflege von Fell, Pfoten, Ohren und Zähnen. Je früher Sie beginnen, desto einfacher gewöhnt sich Ihr Hund an diese Behandlungen und sträubt sich später nicht dagegen. Achten Sie auf die Einhaltung der Impftermine und Entwurmen Sie Ihren Hund regelmäßig.

Je älter Ihr treuer Begleiter wird, desto häufiger wird er Zipperlein und kleine Wehwechen bekommen. Umso wichtiger ist die Pflege und der Blick auf seine Gesundheit. Achten Sie auf schleichende Veränderungen im Verhalten und Befinden Ihres Hundes, um Alterskrankheiten frühzeitig zu erkennen und den Verlauf möglichst zu verlangsamen. Sorgen Sie dafür, dass sich Ihr Vierbeiner wohl fühlt – das können Sie z.B. mit einer kleinen Massage, wenn die Gelenke schmerzen.

Die beliebtesten Produkte aus dem Bereich Hunde-Gesundheit & Pflege finden Sie hier (*).

(*) = Affiliate Link