Fellpflege für Hunde – nicht nur eine Frage der Schönheit

Die Pflege des Hundefells ist ein wichtiger Punkt in der Hundepflege. Am Fell können Sie fast immer erkennen, in welchem Zustand Ihr Hund ist. Geht es ihm gut, glänzt und strahlt sein Fell. Ist es hingegen matt, struppig und schuppig, deutet dies auf einen Mangel oder den Befall von z.B. Parasiten hin. Aus diesem Grund sollten Sie regelmäßig etwas Zeit auf die Fellpflege Ihres Vierbeiners verwenden. Der Zeitaufwand für die Fellpflege ist natürlich von Hunderasse zu Hunderasse sehr unterschiedlich. Kurzhaarige Hunde können 1 – 2 Mal die Woche mit einem Fellpflegehandschuh abgerieben werden, während mittel- und langhaarige deutlich öfter und länger gebürstet werden müssen. Baden gehört ebenso zur Pflege des Hundes, wie ggf. das Scheren und Trimmen. Auch eine Unterfellbürste sollte dann und wann zum Einsatz kommen.

Hier finden Sie die beliebtesten Produkte aus dem Bereich Fellpflege für Hunde:

Die beliebtesten Fellpflege-Produkte bei Amazon kaufen

EHASO Doggy Dolly PS001 Silk Coat Fellpflege aus Flüssig
EHASO Doggy Dolly PS001 Silk Coat Fellpflege aus Flüssig
Inhalt: 85 ml; beugt Verfilzung vor, pflegt das Fell; für Hunde und Katzen; flüssige Seide
16,65 EUR
Preise und Versandkosten laut Schnittstellen unserer Partner. Preise können inzwischen höher liegen. Maßgeblich ist die Webseite des Anbieters (Verkäufers). Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Preise und Versandkosten inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Mehr Artikel zur Fellpflege finden Sie hier

Letzte Aktualisierung am 24.07.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API