Beim Dummytraining wird das Apportieren von Gegenständen trainiert. Bei Jagdhunden z.B. ersetzt der Dummy die Jagdbeute, und der Jagdhund lernt damit das waidgerechte Apportieren.

Aber auch zur geistigen und körperlichen Auslastung des Hundes wird die Dummyarbeit gerne genutzt, sie findet deshalb nicht nur im jagdlichen Bereich Anwendung.